Sonntag 13.12.2015 | 11-14 Uhr

Fotografischer Spaziergang “Weihnachtszauber in Lüttich”

Kosten: 19 Euro

 

Wer kennt das nicht? Bei einer normalen Stadtführung läuft die Gruppe schon weiter während die Fotografen noch auf Motivsuche sind…

Die “Fotografischen Spaziergänge” von Belinda Petri (Kunsthistorikerin) und Pasca Vretinari (Freie Fotografin) vereinen Stadtführung und Fototour – und das mit umfassendem technischem Support, Tipps und Tricks rund um die eigene Kamera und die perfekte Einstellung für das Wunschmotiv.

Weihnachtszauber in Lüttich

Die feurige Stadt an der Maas vereint topmoderne Architektur und Großstadtflair mit wallonischer Schnoddrigkeit und urigem Charme – an jeder Ecke finden sich spannende Motive.  Zum Aufwärmen ist ein Abstecher in die Weihnachtsstadt “Village de Noël” – die vielfältige Leckereien, zum Beispiel Ardenner Schinken, Lütticher Waffeln oder Vin Chaude (Glühwein) bietet – geplant.

 

>>> Eigene Anreise!
Treffpunkt: Zentrum in Lüttich, Place St.-Lambert an der Flugzeug-Skulptur
Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind erforderlich. Bei schlechtem Wetter ist ein Alternativprogramm (evtl. Museumsbesuch gegen geringen Aufpreis) vorgesehen. Bitte bringen Sie Ihre Digitalkamera, Speicherkarte und Akku mit. Kurs ist auch für interessierte Teilnehmer mit Fotohandy geeignet.

>>> Anmeldung erforderlich:

Tel. 02402-9556-0, info@heleneweberhaus.de oder über den Anmelde-Link.

Kosten: 19 Euro
Tipp: z.T. kostenfreie Parkplätze in der Innenstadt, kostenpflichtige Parkplätze in den Tiefgaragen Cité, Saint Denis, Saint Georges und Saint Lambert,

Anreise mit dem Zug: Gare du Palais (Umsteigen in Liège-Guillemins)